Rhodesian Ridgeback Deckrüde Matumaini Gumu Gitonga 094243
Rhodesian Ridgeback Wurfankündigung Cimani Gitonga 18.05.2022_
Rhodesian Ridgeback Deckrüde Matumaini Gumu Gitonga Collage April 2022
Rhodesian Ridgeback Deckrüde Matumaini Gumu Gitonga 094243 Rhodesian Ridgeback Deckrüde Matumaini Gumu Gitonga 094243 Rhodesian Ridgeback Deckrüde Matumaini Gumu Gitonga 094243 Rhodesian Ridgeback
Mitglied im IHV

Wir sind Mitglied im Internationaler Hunde Verband e.V.

R R B C

Rhodesian Ridgeback Breed Club

Rhodesian Ridgeback Deckrüde Matumaini Gumu Gitonga aka Bitzer  21052022

Am 18.05.2022 sind im Rhodesian Ridgeback Kennel “Intaba Ye Lilac” gesunde und wunderschöne Rhodesian Ridgeback Welpen zur Welt gekommen. 2 Rhodesian Ridgeback Rüden und 6 Rhodesian Ridgeback Hündinnen bestimmen ab sofort den Alltag von Nadine, Enrico und Lilli. Mama Cimani und ihre Familie kümmern sich 24/7 um die kleinen Rhodesian Ridgeback Welpen, ein lang ersehnter Traum ist für alle in Erfüllung gegangen. Wir gratulieren zu diesem ausgezeichneten Wurf und natürlich macht es uns auch stolz, die Gene von unserem Rüden in eine gesunde Zukunft für die Rasse zur Verfügung gestellt zu haben. Wir sind auf die Entwicklung der kleinen Rhodesian Ridgeback Welpen sehr gespannt.

FCI Logo

FCI Standard Rhodesian Ridgeback 146

Letzte Aktualisierung:

21.05.2022

Rhodesian Ridgeback Deckrüde Matumaini Gumu Gitonga Wurfanzeige
Rhodesian Ridgeback Kennel Intaba ye - Lilac Logo png
Rhodesian Ridgeback Deckrüde Matumaini Gumu Gitonga Wurfankündigung mit Cimani

Rhodesian Ridgeback Deckrüde “Matumaini Gumu Gitonga” aka Bitzer

  • 2. Deckmeldung / Wurfmeldung im Rhodesian Ridgeback Kennel  ”Intaba Ye Lilac”
      • am 20.03.2022 wurde die Hündin “Cimani vom Beestwind” von “Bitzer” belegt und  am 18.05.2022 sind 2 Rüden und 6 Hündinnen geboren. Alle Welpen tragen einen Ridge, kamen mit Geburtsgewichten von 470 g bis 570 g zur Welt und sind gesund und munter. Wir sind auf die Entwicklung der Welpen sehr gespannt.

    1. Deckmeldung / Wurfmeldung im Rhodesian Ridgeback Kennel  “vom Shumba Murenga”

        am 19.05.2021 sind  elf  gesunde Rhodesian Ridgeback Welpen geboren,

        alle Welpen tragen einen Ridge,

        9 Rhodesian Ridgeback Rüden

        2 Rhodesian Ridgeback Hündinnen.   klicken Sie hier.......RR Shumba Murenga..

 ©  Copyright  2010 - 2022

by Ingrid Peters
Alle Texte und Fotos dieser Seiten sind urheberrechtlich geschützt und unterliegen dem persönlichen Eigentum des Besitzers dieser Seite. Das Speichern bzw. Kopieren von Texten oder Bildern, sowie das Vervielfältigen oder Veröffentlichen jeglicher Art  von Bild- und Textmaterial dieser Seiten wird ausdrücklich untersagt und wird Strafrechtlich verfolgt
.

Design by Ingrid Peters

  • Unser Rhodesian Ridgeback Deckrüde „Matumaini Gumu Gitonga“ ist am 03. Juli 2019 mit weiteren 9 Geschwistern geboren und stammt aus der Verpaarung „EL` CURO ZUR LIESBERGMÜHLE“ und „MATUMAINI CHANZO HAMU NAMI“. Sein Pedigree enthält viele berühmte und erfolgreiche Ahnen, die einen hohen Zuchtwert darstellen und für die Rhodesian Ridgeback Zucht wertvolle, gesunde und dem Standard entsprechende Nachfahren hervorbrachten. In „Bitzer“, wie wir ihn liebevoll nennen, sind Ahnen vereint, welche auch sehr erfolgreich auf Ausstellungen durch internationale FCI Richter bewertet wurden und sehr ansprechende Champions daraus hervorgingen. In ihm fließt Blut, welches in Züchterkreisen einen hohen Stellenwert hat.
  • Wir sind stolz auf unseren „Bitzer“, denn wir haben keine Mühe gescheut, ihn auf Herz und Nieren untersuchen zu lassen. Seine Röntgen- und Laboruntersuchungen sprechen für sich und zeigen uns, dass er ein gesunder Rhodesian Ridgeback, ohne Erbkrankheiten, ist.
  • Unser Rhodesian Ridgeback Deckrüde „Matumaini Gumu Gitonga“ hat seine uneingeschränkte Zuchtzulassung sowohl im DRRC e.V. als auch im IHV. e.V. mit besten Ergebnissen erhalten und steht ausschließlich gesunden und zur Zucht zugelassenen Rhodesian Ridgeback Hündinnen zur Verfügung. Er ist ein knochenstarker, sehr gut bemuskelter und sehr gut aufgebauter Rhodesian Ridgeback Rüde. Mit seiner sehr angenehmen Größe und seinem eleganten und ausgewogenen Körperbau kommt er ohne ein massives Erscheinungsbild daher. Das gibt ihm seine Wendigkeit, Schnelligkeit und Beweglichkeit, die man auf den täglichen aktiven Streifzügen durch unsere schöne Natur erleben kann.
  • Bitzer ist ein absolut verschmuster Rhodesian Ridgeback, er liebt es Öhrchen zu putzen, zärtlich an den Fingern zu knabbern oder einfach mit seinem vollen Körpereinsatz den engen Körperkontakt suchend. Er ist ein aktiver Hund, es liegt ihm nicht, den ganzen Tag zu faulenzen, wobei er das natürlich auch gerne mag. Bitzer will gefordert sein. Sein toller Charakter spricht viele Menschen an, die wir auf unseren Streifzügen, sei es in weiter Flur, beim Stadtbummel mit Besuch am Schweriner Schloss oder bei Besuchen treffen.
  • DATEN: "Matumaini Gumu Gitonga"  VDH / FCI   -  aka  Bitzer
  • Rhodesian Ridgeback Deckrüde
  • DOB: 03.07.2019      Größe: 67,5 cm      Gewicht: 42,0 kg
  • Vater:  El´Curo zur Liesbergmühle
  • Mutter: Matumaini Chanzo Hamu Nami

 Uneingeschränkte Zuchtzulassung

Seine erste Nachzucht hat gezeigt, dass seine Gene für die Ridgeback Zucht eine Bereicherung für den Genpool ist.

  • - HD A1 (HD frei)
  • - ED frei
  • - OCD frei
  • - Keilwirbel frei
  • - JME = frei Genotyp N/N
  • - EOAD = frei Genotyp N/N
  • - RR-IVA Ventrikuläre Arrhythmie (IVA) = Genotyp N/N
  • - DM - Exon 2 = frei Genotyp N/N
  • - Hämophilie A - Faktor VIII = Genotyp weiblich X(N)/X(N), männlich X(N)/Y (frei)
  • - Hämophilie B - Faktor IX = Genotyp männlich X(N)/Y (frei)
  • - Dilution D1 = frei Genotyp D/D
  • - MH = Genotyp N/N (frei)
  • - B - Lokus - bd B/B, bc B/B, bs B/bs, b4 B/B, Livernose Genträger
  • - Premium SNP DNA-Profil, (ISAG 2020) eingelagert
  • - Dominant homozygote Ridge Gen R/R, Korrekter Ridge
  • - Dermoid Sinus DS frei
  • - Schilddrüsenprofil = Normalbereich
  • - Vollständiges gesundes Scherengebiss
  • - Herzultraschall / EKG ohne Befund, kein Hinweis auf DCM
  • - DLA - Typisierung FERAGEN / Die genetische Bestimmung der DLA-Gene ergab, dass der untersuchte Hund zwei unterschiedliche Genkombinationen (Haplotypen) besitzt. Das bedeutet der Hund ist mischerbig (heterozygot) und besitzt die größtmögliche genetische Vielfalt in den analysierten DLA-Genen. Die DLA-Gene werden Üblicherweise nicht einzeln, sondern in den angegebenen Dreierkombinationen an die nächste Generation weitergegeben. Der genetische Nachweis wurde nach den derzeitigen zugrundeliegenden wissenschaftlichen Erkenntnissen durchgeführt.
Rhodesian Ridgeback Deckrüde Matumaini Gumu Gitonga aka Bitzer 006
Rhodesian Ridgeback Deckrüde Matumaini Gumu Gitonga aka Bitzer 007
Rhodesian Ridgeback Deckrüde Matumaini Gumu Gitonga aka Bitzer 008
Rhodesian Ridgeback Deckrüde Matumaini Gumu Gitonga aka Bitzer 010
Größenänderung Rhodesian Ridgeback Deckrüde Matumaini Gumu Gitonga aka Bitzer 014
Rhodesian Ridgeback Deckrüde Matumaini Gumu Gitonga aka Bitzer 011

Wenn wir unseren Bitzer beschreiben würden, so können wir über ihn sagen, dass er ein lebensfroher und fröhlicher Hund ist. Er liebt Wasser unter seinen Füßen und schwimmen im See. Lange Spaziergänge in unserer Endmoränen Landschaft, auch mal einen Spaziergang in unserer wunderschönen Residenzstadt Schwerin, im Schlossgarten und in der Altstadt.

Bitzer ist ein Schmusehund, er liebt den engen Körperkontakt und würde am liebsten in seine Lieblingsmenschen hineinkriechen.

Er liegt gerne auf dem Rücken, streckt seine Beine in die Höhe und träumt von seinen Erlebnissen.

Bitzer ist ein aktiver und wendiger Rhodesian Ridgeback der elegant und leichtfüßig unterwegs ist.

Rhodesian Ridgeback Deckrüde Matumaini Gumu Gitonga aka Bitzer 003 Rhodesian Ridgeback Deckrüde Matumaini Gumu Gitonga aka Bitzer 009

Rhodesian Ridgeback Deckrüde

 “Matumaini Gumu Gitonga”